Absage Schützenfest 2020

Liebe Majestäten, liebe Schützenbrüder, liebe Jungschützen, liebe Gäste unseres alljährlichen Schützenfestes,

 

was sich in letzten Wochen bereits abzeichnete, ist mit den letzten Ankündigungen der Bundeskanzlerin Angela Merkel und unseres Ministerpräsidenten Armin Laschet nun Wirklichkeit geworden. In den Ankündigungen wurde deutlich, dass in der Bewältigung der Coronakrise neben ersten kleineren Lockerungen für explizit benannte Bereiche größere Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 verboten sind. Dabei nannte unser Ministerpräsident in besonderer Weise die Schützenfeste, die zu diesen größeren Veranstaltungen gehören.

 

Aus diesem Grund findet das diesjährige Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Dünschede 1884 e.V. vom 25.-27.07.2020 nicht statt.

 

Noch Anfang des Jahres war für uns nicht vorstellbar, dass wir in diesem Jahr kein Schützenfest feiern würden. Doch der Schutz eines jeden Einzelnen von uns und insbesondere aller Menschen mit besonderem gesundheitlichen Risiko ist die einzig richtige Grundlage für diese Entscheidung. Wir alle wissen, wie gerne und ausgelassen wir unser Schützenfest feiern.

 

Und für uns als Vorstand war in den letzten Wochen bereits immer schwieriger vorstellbar, wie ein Schützenfest unter den aktuellen Anforderungen von größerem Abstand und intensiven hygienischen Vorgaben zur Eindämmung des Virus überhaupt gestaltbar ist. Und dabei war die Frage noch nicht beantwortet, ob wir unter solchen Rahmenbedingungen überhaupt fröhlich feiern wollen.

 

Seit dem 01. Mai haben wir nun auch die schriftliche Auslegung der Landesregierung zum Begriff „Großveranstaltung“ und dem damit verbundenen Verbot unseres Schützenfestes in diesem Jahr. Die Rechtsverordnung des Landesgesundheitsministeriums „Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ,CoronaSchVO“ vom 01.05.2020 regelt dies in §11 sehr eindeutig und explizit mit dem Begriff „Schützenfeste“ und einem Verbot bis mindestens 31.08.2020.

 

Wir bedanken uns bei allen für das entgegengebrachte Verständnis. Ein erster Dank gilt unseren Majestäten. Alle drei Majestäten zeigen Verständnis für die Entscheidung, die aber auch mit einer gewissen Enttäuschung einhergeht. Wir bedanken uns bei unserem Schützenkönigspaar Dennis Röhl und Dahlia Kaps sowie bei unserem Jungschützenkönigspaar Marius Schmidt und Jule Stupperich, die dann bis ins Jahr 2021 unsere Majestäten sein werden. Ebenso danken wir Martin und Ulrike Wirth, die dann leider in ihrer fünfjährigen Amtszeit „nur“ vier Schützenfeste als Kaiserpaar begehen werden. Auch euch beiden Danke für euer entgegengebrachtes Verständnis.

 

Ein weiterer Dank gilt allen Mitwirkenden, die viel Verständnis gezeigt haben und sich sofort bereit erklärt haben, gemeinsam mit uns im Jahr 2021 das Schützenfest zu feiern.

 

DANKE sagen wir

- dem Team des DIMO Veranstaltungsservice um Marlene Schimkat

- der Seemannskapelle Hillmicke als Festmusik mit ihrem 1. Vorsitzenden Michael Sauer

- dem Tambourcorps Dünschede mit Ihrem 1. Vorsitzenden Wolfgang Plaßmann

- unserer neuen Musik für den Festzug, der Sauerlandkapelle Wormbach-Bracht

- der Schausteller- Familie Wendler

- allen Helfern im Hintergrund unseres Schützenfestes

 

Liebe Majestäten, liebe Schützenbrüder, liebe Jungschützen, liebe Gäste unseres alljährlichen Schützenfestes, für uns als Vorstand ist das Veranstaltungs- Verbot sicherlich eine nachvollziehbare Maßnahme, dennoch ist die Bekanntmachung der Absage des Schützenfestes eine sehr traurige und hoffentlich einmalige Aufgabe.

 

Wir hoffen auf Ihr und euer Verständnis und hoffen ebenso damit einen wichtigen Beitrag in der Region zur Eindämmung des Coronavirus zu leisten.

 

Lasst uns in unserer Heimat gemeinsam diese Herausforderung angehen und dieses in besonderer Weise unter der Fürsprache des heiligen Sebastian und unter Gottes Segen.

 

Wir verbleiben mit Schützengruß und bleiben Sie gesund!

 

Dirk Schürmann                           Manuel Dähn             Matthias Engelbertz

1. Brudermeister                        1. Schriftführer                1. Kassierer



Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite

Lieber Internetnutzer,

als 1. Brudermeister darf ich Sie sehr herzlich auf der Homepage der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Dünschede 1884 e.V. willkommen heißen.

Neben aktuellen Informationen möchten wir Ihnen Wissenswertes über die Bruderschaft, unsere Majestäten, unsere Ehrenmitglieder, die Königskompanie und die Jungschützen näher bringen.

Außerdem erfahren Sie hier Wichtiges zur Nutzung und Buchung unserer wunderschönen Schützenhalle.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Durchsicht unserer Internetseite, hoffe, dass Ihnen diese gefällt und Sie hier alle gewünschten Informationen finden.

Ich würde mich freuen Sie bald wieder hier begrüßen zu dürfen und verbleibe bis dahin

mit freundlichen Schützengruß

Dirk Schürmann
1. Brudermeister